Zahnmedizinische Kieferorthopädie-Assistentin – Baustein 2

Zahnmedizinische Kieferorthopädie-Assistentin – Baustein 2
1.250,00 € *

Plätze verfügbar

Termin:

  • 2110
Hilfeleistungen bei der Befunderhebung in der Kieferorthopädie   Aus dem Inhalt... mehr
Kursbeschreibung "Zahnmedizinische Kieferorthopädie-Assistentin – Baustein 2"
Hilfeleistungen bei der Befunderhebung in der Kieferorthopädie
 

Aus dem Inhalt

Theorie

• Definitionen und Begriffsbestimmungen
• Entwicklung und Wachstum des Gesichtsschädels
• Kieferorthopädische Prophylaxe und Erstberatung
• Befunderhebung und Dokumentation
• Hilfeleistungen
• Diagnostische Bedeutung der Handröntgenaufnahme
• Rechtsgrundlagen und KFO-Abrechnung

Praxis

• Profil- u. Enface-Fotografien inkl. Durchzeichnung
• Abformung der Kiefer inkl. Situationsbissnahme
• Herstellung von Kiefermodellen inkl. Trimmen bzw. Sockeln
• Ausmessung von Kiefermodellen
• Durchzeichnung der Knochen- und Weichteilstrukturen anhand der Fernröntgenseitenaufnahme
• Auffinden der kephalometrischen Messpunkte
• Vorgehen beim Vermessen der Winkel und Strecken
• Berechnung der prospektiven Endgröße

Die Teilnehmer/Innen müssen nach dem Kurs die erforderlichen 200 Testate erfolgreich in „ihrer“ Praxis durchführen und legen dann – ca. 3 Monate später – die Prüfung in unserem Haus ab..

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Zertifikat, Baustein I
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Original oder beglaubigte Fotokopie des Prüfungszeugnisses Zahnärztliche Fachangestellte (ZFA)
  • Original oder beglaubigte Kopie des Nachweises „Röntgen oder Strahlenschutz“ gem. § 23 Ziff. 4 RöV, inkl. Aktualisierung
  • Nachweis über eine mindestens einjährige praktische Tätigkeit in einer kieferorthopädischen Praxis oder einer Zahnarztpraxis mit kieferorthopädischen Behandlungen (die Zeit der Ausbildung zählt nicht mit)
  • Teilnehmernachweis „Erste-Hilfe-Ausbildung“, 9 UE (Grundausbildung, gültig für 2 Jahre)

Mehrwerte

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie einen von der ZÄK anerkannten Qualifikationsnachweis

 

In der Teilnahmegebühr ist die Prüfungsgebühr der ZÄK Westfalen-Lippe enthalten

Termine: Montag-Donnerstag 03.-06. Februar 2020, Montag-Donnerstag 07.-10. Oktober 2019, Montag-Donnerstag 15.-18. Juni 2020, Montag-Donnerstag 28. September - 01. Oktober 2020
Uhrzeit: 9-17 Uhr
Informationen: "Zahnmedizinische Kieferorthopädie-Assistentin – Baustein 2"
Termine: Montag-Donnerstag 03.-06. Februar 2020, Montag-Donnerstag 07.-10. Oktober 2019, Montag-Donnerstag 15.-18. Juni 2020, Montag-Donnerstag 28. September - 01. Oktober 2020
Uhrzeit: 9-17 Uhr
 Dr. Thomas Hinz  Prof. Dr. Anna-Christin Konermann mehr
Dr-Thomas-Hinz-Silau Prof-Dr-A-Konermann
 Dr. Thomas Hinz  Prof. Dr. Anna-Christin Konermann
Zuletzt angesehen