Obturation des Wurzelkanalsystems und postendodontische Versorgung

Obturation des Wurzelkanalsystems und postendodontische Versorgung
1.011,50 € *

Plätze verfügbar

Termin:

Preisgruppe:

  • 7450
In diesem Modul lernen die Teilnehmer Materialien für die Wurzelfüllung, deren Eigenschaften... mehr
Kursbeschreibung "Obturation des Wurzelkanalsystems und postendodontische Versorgung"

In diesem Modul lernen die Teilnehmer Materialien für die Wurzelfüllung, deren Eigenschaften sowie thermoplastische Wurzelkanalfüllungstechniken kennen, um danach die vertikalen Kompaktion in einfachen Situationen anzuwenden.

Inhalte u. a.

  • Thermoplastische Füllmethoden bei komplexen Anatomien
  • Praktische Übungen zur trägerbasierten Fülltechnik an Echtzähnen
  • Prinzipien zur defektorientierten adhäsiven postendodontischen Versorgung
  • Einschätzung von Präparationsform und Wurzelfüllungstechnik
  • Wurzelfüllungstechnik und Kanalmorphologie
  • Strategien zum Substanzerhalt und zur Frakturprophylaxe
Termine: Freitag/Samstag, 26./27. Februar 2021
Fortbildungspunkte: 16
Modul: Modul 6 vom Curriculum Endodontie
Uhrzeit: Freitag, 14:00 - 19:00 Uhr, Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr
Informationen: "Obturation des Wurzelkanalsystems und postendodontische Versorgung"
Termine: Freitag/Samstag, 26./27. Februar 2021
Fortbildungspunkte: 16
Modul: Modul 6 vom Curriculum Endodontie
Uhrzeit: Freitag, 14:00 - 19:00 Uhr, Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr
 PD Dr. Kerstin Bitter mehr
Referentenbild
 PD Dr. Kerstin Bitter
Zuletzt angesehen