SUS³ – Kooperationsunabhängige Kieferorthopädie

SUS³ – Kooperationsunabhängige Kieferorthopädie
355,81 € *

Plätze verfügbar

Termin:

Preisgruppe:

  • 2700
Theoretische und praktische Vorstellung der SUS³ Die SUS³ (Sabbagh Universal Spring)... mehr
Kursbeschreibung "SUS³ – Kooperationsunabhängige Kieferorthopädie"

Theoretische und praktische Vorstellung der SUS³

Die SUS³ (Sabbagh Universal Spring) ist eine intermaxilläre festsitzende Teleskopapparatur mit integrierter Feder. Basierend auf den Erfahrungen der letzten 18 Jahre und nach ihrem großen Erfolg wurde die SUS² zur SUS³ optimiert.

Inhalte u.a.

  • Patienten mit mangelnder Mitarbeit,Distalbisslage mit geringem Restwachstum (Herbst-Effekt), dentaler Klasse II auch unilateral (Mittellinienverschiebung), Aplasien (Lückenschluss), Kiefergelenkdysfunktionen und Schlafapnoe
  • Wirkung, Größe und Handhabung der SUS³ 
  • kombinierter Einsatz von SUS³  und Minischrauben (z.B tomas®-pin)
  • funktionelle UK-Vorverlagerung, Indikationen und Grenzen
  • Präsentation von Behandlungsfällen
  • dentoalveoläre und skelettale Effekte
  • Demonstration der Einbau- und Aktivierungsschritte inkl. praktischer Übungen
  • Aktivierung urch easy Clips und Turbofeder
Termine: 11. September 2020
Fortbildungspunkte: 7
Uhrzeit: 13:00 - 19:00 Uhr
Informationen: "SUS³ – Kooperationsunabhängige Kieferorthopädie"
Termine: 11. September 2020
Fortbildungspunkte: 7
Uhrzeit: 13:00 - 19:00 Uhr
 Dr. Bassel Jamra mehr
Referentenbild
 Dr. Bassel Jamra
Zuletzt angesehen