Sträight-Aligner Seminar: Interview mit Dr. Meikel Steinker

DZW: Herr Dr. Steinker, Sie haben kürzlich ein Aligner-Seminar besucht, das die Haranni Academie gemeinsam mit bluedenta veranstaltet hat. Was war Ihre Motivation?

Eine Vielzahl gerade junger Patienten kommt in unsere Praxis mit naturgesunden Zähnen und dem Wunsch nach meist dezenter Zahnstellungskorrektur. Oftmals wurde bereits in der Jungend eine KFO Behandlung durchgeführt mit unzureichender Retention. Bislang mussten solche Patienten durch uns an eine KFO-Praxis überwiesen werden. Die Aligner-Methode verbunden mit der Kompetenz und Unterstützung durch das Prof. Hinz KFO-Labor erlaubt es mir, einfache KFO-Behandlungen kompetent durchzuführen und die Patienten somit noch enger an unsere Praxis zu binden.

DZW: Konnten Sie von den Fallbeispielen profitieren?

Gerade die Veranschaulichung der Basistheorie an konkreten Fallbeispielen aus der täglichen Praxis hat mir gezeigt, dass das Aligner-System genau auf die Wünsche meiner Patienten zugeschnitten ist. Die Fallbesprechung erlaubt es mir, meine Patienten besser zu selektieren und bereits bei der ersten Beratung konkretere Aussagen über das zu erwartende Endergebnis zu machen.

DZW: Was haben Sie aus dem Teil „Marketingstrategien und Patientenansprache“ für sich mitnehmen können?

Zu Beginn des Moduls „ Marketingstrategien“ dachte ich, bereits alles dahin Gehende zu beherrschen. Doch der Vortrag eröffnete mir eine neue/andere Sichtweisen besonders im Hinblick auf die Verkaufsstrategien, welche in der täglichen Praxis oft durch Betriebsblindheit verloren gehen.

DZW: Ist das individuelle Konzept mit sträight-Schienen auch für Ihre Praxis denkbar?

Da die Nachfrage von Korrekturen von gerade dezenten Zahnfehlstellungen in unserer Praxis deutlich zunimmt, wäre es aus wirtschaftlicher Sicht „dumm“, das Behandlungsspektrum nicht dahingehend zu erweitern.

Durch die Fortbildung fühle ich mich nun „fit“, diese Sparte zukünftig auch in der Praxis kompetent abdecken zu können und sowohl die Patientenzufriedenheit als auch den damit verbundenen Profit unserer Praxis zu steigern.

Passende Kurse