Prophylaxe in der Kieferorthopädie

Multiband
416,50 € *

Plätze verfügbar

Termin:

  • 3020
Eine professionelle Prophylaxe ist vor, während und nach einer kieferorthopädischen Behandlung... mehr
Kursbeschreibung "Prophylaxe in der Kieferorthopädie"

Eine professionelle Prophylaxe ist vor, während und nach einer kieferorthopädischen Behandlung für die Erhaltung der Mundgesundheit zwingend erforderlich.
Dieser praxisnahe Prophylaxe-Kurs liefert Ihnen Basics für die optimale Betreuung Ihrer KFO-Patienten und soll Ihnen die Scheu nehmen vor Klammer, Brackets und anderen Hindernissen.

Inhalte

  • Anamnese: Welche Risikofaktoren sind zu beachten?
  • Diagnostische und präventive Maßnahmen bei multiband-bedingten Risiken
  • Möglichkeiten der Belagsentfernung mit Airflow
  • Remineralisierungsmaßnahmen
  • Möglichkeit und Grenzen des häuslichen chemischen Biofilm-Managements
  • Aufklärung und Motivation
  • Instruktion der präventiven häuslichen Maßnahmen
  • Handling verschiedener Putztechniken (Hand-, Elektrische-, Schallzahnbürsten)
  • Hilfsmittel in der KFO-Prophylaxe

Lernziele

  • Optimale prophylaktische Betreuung Ihrer Patienten
  • Bewusstsein für Risikofaktoren schaffen
  • Sicherer Umgang mit Airflow
  • Pulverarten und verschiedene Indikationen
  • Übersicht über verschieden Prophylaxeartikel und Mundspülungen für die häusliche Anwendung

Mehrwerte

  • Langfristige Patientenbindung bei ursachenbezogener Therapie und den damit verbundenen Behandlungserfolg
  • Prophylaxemitarbeiter/innen die in der KFO-Praxis tätig sind, werden theoretisch und praktisch geschult zur optimalen Betreuung ihrer KFO-Patienten
Fortbildungspunkte: 6
Termine: Mittwoch, 09. September 2020, Mittwoch, 18. September 2019
Uhrzeit: jeweils 13-18 Uhr
Informationen: "Prophylaxe in der Kieferorthopädie"
Fortbildungspunkte: 6
Termine: Mittwoch, 09. September 2020, Mittwoch, 18. September 2019
Uhrzeit: jeweils 13-18 Uhr
 Christine Beverburg mehr
Christine-Beverburg-1
 Christine Beverburg
Zuletzt angesehen