OPTI Praxismanager/in (IHK)

OPTI Praxismanager/in (IHK)
4.800,00 € *

Plätze verfügbar

Termin:

  • 1000
EIN BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHES CURRICULUM DER HARANNI ACADEMIE Sie haben eine qualifizierte... mehr
Kursbeschreibung "OPTI Praxismanager/in (IHK)"

EIN BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHES CURRICULUM DER HARANNI ACADEMIE

Sie haben eine qualifizierte Fachausbildung und möchten sich weiterentwickeln? Sie möchten Ihre Position in der Praxis ausbauen und Ihre berufliche Zukunft sichern? Sie möchten die Praxisabläufe und -organisation entwickeln? Wirtschaftliche Potenziale erkennen und heben? Produktivitätssteigerungen erzielen? Es ist Ihnen wichtig, Freude am Job zu haben und Dinge verändern zu können? Dann entscheiden Sie sich für eine Fortbildung zur geprüften OPTI-Praxismanagerin (IHK).

Inhalte:

Während der 14 Tage umfassenden Ausbildung vermitteln die Referenten den TeilnehmerInnen praxisnahe Inhalte, welche für den Arbeitsalltag einer Praxismanagerin unumgänglich sind.
Im Vordergrund steht hierbei die aktive Ausbildung und Umsetz barkeit im digitalen Kontext. Zu diesem Zweck werden die Lehrinhalte an drei Tagen gezielt in den gängigen  Praxisverwaltungssoftwares (DS-Win, Z1, Charly) angewandt.

 Lernziele:

  • Wissen im Praxisalltag an das Team weitergeben
  • Arbeitsabläufe optimieren und Defizite erkennen
  • Selbstständig Akzente im Praxismarketing, der betriebswirtschaftlichen Optimierung und im Controlling setzen
  • Auswirkungen betriebswirtschaftlicher Vorgänge für die eigene Praxis erkennen
  • Aktuelles Wissen in puncto Abrechnung erwerben
  • Patientenorientierung und Wirtschaftlichkeit der eigenen Praxis auf hohem Niveau halten und weiter optimieren

Mehrwerte:

  • Professionelle Entlastung der Praxisführung
  • Absolute Praxisnähe und ein breites Anforderungsprofil
  • Direkte Umsetzung des Erlernten in der Praxis-EDV (DS-Win, Z1, Charly)
  • Unmittelbare Übertragbarkeit in den Praxisalltag
  • Zinsfreie Ratenzahlung (auf Anfrage)
  • Bundesweit anerkanntes Zertifikat der Industrie- und Handelskammer (IHK)

BLOCK 1:
Tag 1: Aufgaben einer Praxismanagerin / Datenschutz
• Grundlagenwissen und Erfahrungsaustausch
• Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung
• Notwendige Schutz- und Steuerungsmaßnahmen der Praxis

Tag 2: Karteikartenloses Arbeiten / Dokumentation (inkl. Software-Schulung)
• Effiziente Arbeitsweise ohne Einsatz klassischer Karteikarten
• Anforderungen an die Praxis-EDV (Hard- und Software)
• Voraussetzungen einer rechtlich sicheren Dokumentation

Tag 3: Hygienemanagement (inkl. Software-Schulung)
• Softwaregestütztes Hygienemanagement
• Rechtliche Grundlagen und Praxisbegehungen
• Bedeutung von Arbeitsanweisungen und Prozessdefinitionen

Tag 4: Qualitätsmanagement (inkl. Software-Schulung)
• Digitale Strukturierung und Verbesserung der Praxisabläufe
• Fehler-, Beschwerde- und Verbesserungsmanagement
• Wissensmanagement durch Arbeitsanweisungen und Prozessbeschreibungen

Tag 5: Marketing
• Die Relevanz der Markenbildung einer Zahnarztpraxis
• Online-Marketing und Neupatientengewinnung
• Gesetzliche Anforderungen und Möglichkeiten

BLOCK 2:

Tag 6: Führung und Personal
• Kommunikation auf Augenhöhe: Feedback geben und annehmen
• Mitarbeiter-, Team- und Jahresgespräche führen
• Aktiv zuhören und nachfragen

Tag 7-8: Konfliktmanagement und Emotionskontrolle
• Konfliktfähigkeit und Konfliktstile
• Persönlichkeitsprofile und Selbstfindung
• Themenkonzentrierte Interaktion

BLOCK 3:

Tag 9: Umsatzsteigernde Maßnahmen
• Angebot und Nachfrage auf dem zahnärztlichen Markt
• Auswahl geeigneter Zusatzleistungen
• Patientenkommunikation

Tag 10-11: Abrechnung und Recht
• Fehlerfreie Dokumentation und rechtliche Grundsätze
• Zuzahler-Leistungen und Probleme in der Kostenerstattung
• Zivil- und strafrechtliche Fragestellung in der Praxis

Tag 12-13: Auffrischung und Prüfungsvorbereitung
• Wiederholung der Kernthesen und -themen
• Überprüfung der Umsetzbarkeit im Praxisalltag
• Vorbereitende Prüfungsfragen

Tag 14:

Abschlussprüfung

Termine: 09. September bis 09. Dezember 2019
Baustein 1: 09.09.2019 10 bis 19 Uhr, 10.09.2019 09 bis 18 Uhr, 11.09.2019 09 bis 18 Uhr, 12.09.2019 09 bis 18 Uhr, 13.09.2019 08 bis 17 Uhr
Baustein 2: 08.10.2019 09 bis 18 Uhr, 09.10.2019 09 bis 18 Uhr, 07.10.2019 10 bis 19 Uhr
Baustein 3: 18.11.2019 10 bis 19 Uhr, 19.11.2019 09 bis 18 Uhr, 20.11.2019 09 bis 18 Uhr, 21.11.2019 09 bis 18 Uhr, 22.11.2019 08 bis 17 Uhr, Abschlussprüfung 09.12.2019 10 bis 19 Uhr
Informationen: "OPTI Praxismanager/in (IHK)"
Termine: 09. September bis 09. Dezember 2019
Baustein 1: 09.09.2019 10 bis 19 Uhr, 10.09.2019 09 bis 18 Uhr, 11.09.2019 09 bis 18 Uhr, 12.09.2019 09 bis 18 Uhr, 13.09.2019 08 bis 17 Uhr
Baustein 2: 08.10.2019 09 bis 18 Uhr, 09.10.2019 09 bis 18 Uhr, 07.10.2019 10 bis 19 Uhr
Baustein 3: 18.11.2019 10 bis 19 Uhr, 19.11.2019 09 bis 18 Uhr, 20.11.2019 09 bis 18 Uhr, 21.11.2019 09 bis 18 Uhr, 22.11.2019 08 bis 17 Uhr, Abschlussprüfung 09.12.2019 10 bis 19 Uhr
Katja Frings, OPTI Zahnarztberatung GmbH Manuela Klotz, OPTI... mehr
Katja Frings, OPTI Zahnarztberatung GmbH Manuela Klotz, OPTI Zahnarztberatung GmbH Marc Barthen, OPTI Zahnarztberatung GmbH
Dr. Rainer Lindberg, Lindberg Consulting Julia Neeb, BFS health fi nance GmbH Janine Schubert, BFS health finance GmbH

 

unterstützt durch Experten der jeweiligen PVS-Systeme

Zuletzt angesehen