Implantatplanung, 2D- und 3D- Röntgendiagnostik, Schablonentechniken, multimediale Dokumentation

Implantatplanung, 2D- und 3D- Röntgendiagnostik, Schablonentechniken, multimediale Dokumentation
946,05 € *

Plätze verfügbar

Termin:

Preisgruppe:

  • 6720
Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen die Vermittlung von Grundlagen zur Anwendung 3D-bildgebender... mehr
Kursbeschreibung "Implantatplanung, 2D- und 3D- Röntgendiagnostik, Schablonentechniken, multimediale Dokumentation"

Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen die Vermittlung von Grundlagen zur Anwendung 3D-bildgebender Verfahren in der zahnärztlichen Implantologie, die konkrete Anwendung entsprechender Diagnostik- und Planungssoftwares, Strahlenschutz-aspekte sowie die Umsetzung der Planungserkenntnisse in die OP-Realität. Erfassung, Bearbeitung und Präsentation multi medialer Inhalte werden geschult.

Inhalte

  • Begriffe im Umfeld der Computertomografie, Volumentomografie
  • Implantatbezogene DV T-Auswertung und Qualitäts-management
  • Geometrische Grundlagen, Referenzsysteme für Implantatschablonen
  • Datenformate und Datenaustausch implantologischer Systeme
  • Strahlenschutzaspekte in der Implantologie
  • Simulation, Navigation, Software und Hardware
  • Systematik von Implantatschablonen
  • Schablonenherstellung im Eigenlabor vs. Outsourcing
  • Logistik und Lagerverwaltung von Implantatsystemen und Zubehör
  • Foto-, Video-, Dokumentations- und Präsentations-techniken für die Patientenaufklärung, -motivation und die Praxishomepage

Lernziele

  • Erlernen theoretischer und praktischer Grundlagen zum Themenkomplex DV T
  • Qualitätsmanagement volumen tomografischer Aus-wertungen, 3D-Bildenstehung, notwendige geometrische Grundlagen, Referenzsysteme, Orientierung im Raum, Datenaustausch, Sekundär rekonstruktionen, Strahlenschutz-aspekte, Indikationsstellung, 3D-Simulation, Navigation, Schablonentechniken, Foto-, Video- und Tontechniken

Mehrwerte

  • Praxiserprobte, effiziente Work-flows zur digitalen Bilderfassung, -bearbeitung, -verwaltung und -präsentation
  • Hands-on-Übungen
  • Lernerfolgskontrolle
Termine: Freitag/Samstag, 31. Januar/01. Februar 2020
Fortbildungspunkte: 18
Uhrzeit: Freitag, 10-18 Uhr, Samstag 9-16 Uhr
Baustein: Kurs 3 vom Curriculum Implantologie
Informationen: "Implantatplanung, 2D- und 3D- Röntgendiagnostik, Schablonentechniken, multimediale Dokumentation"
Termine: Freitag/Samstag, 31. Januar/01. Februar 2020
Fortbildungspunkte: 18
Uhrzeit: Freitag, 10-18 Uhr, Samstag 9-16 Uhr
Baustein: Kurs 3 vom Curriculum Implantologie
 Assoc. Prof. Dr. Elmar Frank mehr
dr-Frank
 Assoc. Prof. Dr. Elmar Frank
Zuletzt angesehen