Grundlagen des Weichgewebsmanagements in der Implantologie

Grundlagen des Weichgewebsmanagements in der Implantologie
1.011,50 € *

Plätze verfügbar

Termin:

Preisgruppe:

  • 6750
Vorgestellt werden in diesem Modul das ästhetische, funktionelle und protektive... mehr
Kursbeschreibung "Grundlagen des Weichgewebsmanagements in der Implantologie"

Vorgestellt werden in diesem Modul das ästhetische, funktionelle und protektive Weichgewebsmanagement mit Übungen am Tierptäpatat.

Inhalteu. a.

  • Freie und gestielte subepitheliale Bindegewebstransplantate
  • Lappendesign und verschiedene Techninken für die Implantatfreilegung
  • Schaffung von fixiertem und keratinisiertem periimplantärem Weichgewebe
  • Innovative Techniken und Lappendesigns für den Weichgewebsverschluss
  • Sichere Entnahme von Schleimhaut- und Bindegewebstransplantaten

 

Termine: Freitag/Samstag, 08./09. Mai 2020, Freitag/Samstag, 19./20. März 2021
Fortbildungspunkte: 18
Modul: Modul 6 vom Curriculum Implantologie
Uhrzeit: Freitag, 10:00 - 18:00 Uhr, Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr
Informationen: "Grundlagen des Weichgewebsmanagements in der Implantologie"
Termine: Freitag/Samstag, 08./09. Mai 2020, Freitag/Samstag, 19./20. März 2021
Fortbildungspunkte: 18
Modul: Modul 6 vom Curriculum Implantologie
Uhrzeit: Freitag, 10:00 - 18:00 Uhr, Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr
 Dr. Thomas Hanser mehr
dr-thomas-hanser
 Dr. Thomas Hanser
Zuletzt angesehen