Grundlagen der dentalen Implantologie

Grundlagen der dentalen Implantologie
946,05 € *

Plätze verfügbar

Termin:

Preisgruppe:

  • 6710
Die Implantation in der täglichen Praxis bedarf verschiedener Grundkenntnisse im Bereich der... mehr
Kursbeschreibung "Grundlagen der dentalen Implantologie"

Die Implantation in der täglichen Praxis bedarf verschiedener Grundkenntnisse im Bereich der Oralen Chirurgie, angefangen von der Anästhesie bis zu einfachen Nahttechniken. Genauso wichtig ist die Selektion der Patienten. Um erfolgreich zu sein, sollte man die verschiedenen Implantat-Systeme unterscheiden können. Genauso wichtig ist es, Patienten über Möglichkeiten der Sofortimplantation und -versorgung mit den entsprechenden Vor- und Nachteilen aufzuklären.

Inhalte

  • Implantat-Geometrien und -oberflächen
  • Knochenphysiologie, Biomechanik
  • Weichteilentwicklung im periimplantären Bereich
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Anästhesietechniken in der Implantologie
  • Lappen- und Nahttechniken
  • Provisorische Versorgung
  • Sofortbelastung vs. Spätbelastung
  • Problem- und Komplikationsmanagement
  • Nachsorge und Recall
  • Hands-on-Übungen
  • Live-OP

Lernziele

  • Erlernen theoretischer und praktischer Grundlagen zum Themenkomplex Implantatversorgung in einfachen Fällen.

Mehrwerte

  • Praxisorientierte, effiziente Work-flows, die die Teilnehmer in ihrer Praxis umsetzen
  • Praktische Übungen: Schnittführung, Lappendesign, Implantation am Schweinekiefer
  • Lernerfolgskontrolle
Fortbildungspunkte: 18
Termine: Freitag/Samstag, 08./09. November 2019
Uhrzeit: Freitag, 10-18 Uhr, Samstag 9-16 Uhr
Baustein: Kurs 1 vom Curriculum Implantologie
Informationen: "Grundlagen der dentalen Implantologie"
Fortbildungspunkte: 18
Termine: Freitag/Samstag, 08./09. November 2019
Uhrzeit: Freitag, 10-18 Uhr, Samstag 9-16 Uhr
Baustein: Kurs 1 vom Curriculum Implantologie
 Dr. Roland Török, DMD mehr
T-r-k
 Dr. Roland Török, DMD
Zuletzt angesehen