Der Berufsalltag des Kieferorthopäden aus rechtlicher Perspektive

Der Berufsalltag des Kieferorthopäden aus rechtlicher Perspektive
416,50 € *

Plätze verfügbar

Termin:

  • 2080
Viele tägliche Abläufe sind an Effizienz, Praktikabilität und Üblichkeit ausgerichtet. Immer... mehr
Kursbeschreibung "Der Berufsalltag des Kieferorthopäden aus rechtlicher Perspektive"

Viele tägliche Abläufe sind an Effizienz, Praktikabilität und Üblichkeit ausgerichtet. Immer wieder erforden rechtliche Vorgänge ein Umdenken, wie zuletzt die Einführung der DSGVO oder auch die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes zu 6140 und zu 2197 GOZ.

In diesem Seminar wird die aktuelle Rechtssprechung dargstellt zum Kostenträgermanagement, zum zahnärztlichen Berufsrecht, zu modernen Behandulungsansätzen sowie zum Arzthaftungs- und GOZ-Recht.

Inhalte u.a.:

  • Anpassung der Prozesse im Behandlungsablauf, in der Abrechnung und in der Ausrichtung der Praxis für die Zukunft
  • Berufsrechtliche Dogmen
  • Was macht die kieferorthopädische Praxis aus?
  • Abgrenzung zur zahnärztlichen Praxis und zu kommerziellen Anbietern

An dem Kurs können auch zahnmedizinische Fachangestellte teilnehmen.

Termine: Mittwoch, 01. Dezember 2021, Mittwoch, 04. Mai 2022, Mittwoch, 09. November 2022
Fortbildungspunkte: 5
Uhrzeit: 14:00 - 18.00 Uhr
Informationen: "Der Berufsalltag des Kieferorthopäden aus rechtlicher Perspektive"
Termine: Mittwoch, 01. Dezember 2021, Mittwoch, 04. Mai 2022, Mittwoch, 09. November 2022
Fortbildungspunkte: 5
Uhrzeit: 14:00 - 18.00 Uhr
Michael Zach mehr

Michael Zach

Zuletzt angesehen