BWL Basiswissen für Zahnärzte – Zahlen verstehen und zielorientiert nutzen

BWL Basiswissen für Zahnärzte – Zahlen verstehen und zielorientiert nutzen
177,31 € *

Plätze verfügbar

Termin:

  • 1710
Betriebswirtschaftliches Wissen wird für den Erfolg einer Zahnarztpraxis zunehmend wichtiger.... mehr
Kursbeschreibung "BWL Basiswissen für Zahnärzte – Zahlen verstehen und zielorientiert nutzen"

Betriebswirtschaftliches Wissen wird für den Erfolg einer Zahnarztpraxis zunehmend wichtiger. Cash-flow, Erträge, Liquiditätsplanung: Wir erläutern Ihnen, was unter den einzelnen Begriffen zu verstehen ist und stellen Zusammenhänge her. Wie sich aus dem Geschehen in der Praxis über verschiedene Etappen der Kontostand bei der Bank ergibt und worauf besonders zu achten ist – genau um dieses Basisverständnis geht es in diesem Seminar.

Inhalt

Gemeinsam lichten wir den BWL-Dschungel. Wir schauen uns anhand von Praxisbeispielen konkrete Zahlenwerke an, geben Interpretationshilfen, klären Begriffe, rechnen miteinander und fügen die Bausteine zusammen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Bausteine betriebswirtschaftlicher Praxissteuerung
  • BWA und Einnahmen-/Überschussrechnung: Wo schaue ich hin, was sagt mir das und worauf sollte ich achten?
  • Honorarstatistik – was muss ich wissen und kontrollieren?
  • Liquiditätsplanung: Was passiert mit meinem Praxisgewinn?
  • Berechnung und Bewertung der wichtigsten Praxiskennzahlen
  • wirksame Stellschrauben für Gewinnsteigerungen

Nutzen

Sie werden sehen: BWL ist kein Hexenwerk. Sie lernen die zentralen Basics, profilieren Ihr Verständnis von Sachzusammenhängen und lernen, worauf es in der betriebswirtschaftlichen Steuerung einer Zahnarztpraxis entscheidend ankommt.

Termine: Freitag, 27. September 2019
Uhrzeit: 14-18 Uhr
Fortbildungspunkte: 5
Zielgruppe: angestellte Zahnärzte und Zahnärztinnen, Praxisinhaber*innen, Zahnärztinnen und Zahnärzte
Informationen: "BWL Basiswissen für Zahnärzte – Zahlen verstehen und zielorientiert nutzen"
Termine: Freitag, 27. September 2019
Uhrzeit: 14-18 Uhr
Fortbildungspunkte: 5
Zielgruppe: angestellte Zahnärzte und Zahnärztinnen, Praxisinhaber*innen, Zahnärztinnen und Zahnärzte
 Birgit Tünsmann mehr
Referentenbild
 Birgit Tünsmann
Zuletzt angesehen